Schlagwort

Darmgesundheit

Apfelige Zimt Schnecken und ein paar Worte zu Präbiotika

Ich bin immer ein Fan davon, wertvolle Nährstoffe über die Nahrung aufzunehmen und nicht willkürlich Präparate einzunehmen. Sprechen wir über den Darm, ist die dazugehörige Darmflora aber oft einseitig besiedelt und sogenannte Präbiotika bekommen wenig Aufmerksamkeit. Vor allem in…

Die für mich wichtigsten Supplemente in der Schwangerschaft

Ich bin schwanger. :-) Und wenn ich das auch nicht großartig über diesen Kanal propagiert habe, habe ich doch einige Anfragen bekommen um ein bisschen über Ernährung in der Schwangerschaft, Supplemente in der Schwangerschaft und meine Erfahrungen zu schreiben.…

Ein Superfood für unsere Darmgesundheit: Fermentierte Äpfel

Jeder der Individualisten kennt weiß, dass meine Wenigkeit ein Fan von fermentierten Lebensmittel ist. Kombucha, Kefir, Sauerkraut, eingelegtes Allerlei – immer her damit. Warum? Weil es ursprünglicher nicht geht. Und weil unsere Darmgesundheit in den meisten Fällen davon profitiert.…

Brauche ich Nahrungsergänzungsmittel?

Vor kurzem wurde ich von Pure Encapsulations zu einem gesunden und richtig informativen Wochenende eingeladen. Es war mit Abstand eines der coolsten Blogger-Events auf denen ich je war und nicht zuletzt weil die Runde an gleichgesinnten Bloggerinnen richtig nett…

Individualisten erzählen … Lukas Schubert

Und wieder durfte ich jemandem meine Fragen stellen und hab richtig spannende Antworten bekommen. Die Sportler unter euch dürfte dieses Gespräch mit Lukas Schubert interessieren. Er ist Profisportler in Irland und hat seine Ernährungsweise ziemlich verändert. Dieser Veränderung schreibt…

Individualisten berichten …

In meinem Newsletter hab ich es schon angekündigt. Meine Insider wissen also bereits Bescheid und einige von ihnen konnten sich für meine Idee auch begeistern. Yay! Schon länger denke ich nämlich darüber nach meinen Lesern hier auf Individualisten einen…

Ist eine glutenfreie Ernährungsweise schädlich?

Die Frage stellen sich aktuell einige Menschen. Warum? Weil erst kürzlich eine Studie der Boston University veröffentlicht wurde, welche über die negativen Auswirkungen einer glutenfreien Ernährungsweise berichtet. Scheinbar soll laut dieser Studie eine glutenfreie Ernährung mit einem Nährstoffmangel in Verbindung…

Beeren Clafoutis zum Muttertag und ein paar Worte zu Magnesium

Der Muttertag steht bevor und entsprechend darf man sich ins Zeug legen. Auch in diesem Jahr will ich euch ein Rezept vorstellen, dass das Muttertags-Frühstück perfekt und auf gesunde Art und Weise abrundet oder sich auch als Mitbringsel zum…

Kalorien sind nicht alles!

Viele Menschen achten in der Fastenzeit darauf weniger Kalorien als “normalerweise” zu sich zu nehmen. So landen dann oft Low-Fat Produkte, Coke Zero Getränke im Einkaufswagen und das Olivenöl im Salat wird ganz genau abgemessen. Auch wenn mich diese Tatsache…

Ein bisschen über Resistente Stärke und ein Rezept für Kartoffelsalat

Mittlerweile wissen wir, dass unsere Darmgesundheit stark mit unserer allgemeinen Gesundheit in Verbindung steht. Verschiedenste Krankheitsbilder wie Depressionen, Fettleibigkeit oder Auto-Immun Erkrankungen können mit einer unausgeglichenen Darmflora zusammenhängen. Genau deshalb ist es so wichtig darauf zu achten reichlich wertvolle Bakterienstränge (Probiotika) zuzuführen,…

Kann man eine Nahrungsmittelunverträglichkeit heilen?

Der Ursprung dieses Blogs ist ja eigentlich meine Fruchtzucker-Unverträglichkeit. Hier kann man die detaillierte Geschichte nachlesen. Kurz gesagt: vor einigen Jahren stellte sich raus, dass mein Körper nicht so gut mit Fruchtzucker umgehen kann. Da fehlt ein bestimmtes Enzym namens…