Ayurvedische Nussmilch

Heute gibt es mal ein Rezept für ein Getränk hier auf individualisten.at: Ayurvedische Nussmilch. Als ich zu Beginn diesen Jahres in Bali war, hab ich mir dieses Getränk täglich schmecken lassen. Ich fand das Ganze total nährstoffreich, wohltuend und sättigend. Kardamom ist grundsätzlich ein wärmendes Gewürz. Laut Ayurveda hilft es dabei die drei Doshas Vatta, Kapha und Pitta auszubalancieren. Kardamom wirkt sich toll auf unsere Verdauung aus (vor allem nach dem Essen), wirkt antibakteriell und basisch, tut der Lunge gut und enthält zahlreiche Vitamine und hilft freie Radikale zu bekämpfen.

Zutaten:

250ml Mandel- oder Hafermilch (oder Milch nach Wahl)
2 EL Cashewnüsse
1 EL Kokosraspeln
1 EL Honig (oder vegane Variante wie Ahornsirup)
1 TL Zimt
1 TL Kardamom

ZUCKERFREI, GLUTENFREI, LAKTOSEFREI, VEGETARISCH

Alle Zutaten im Mixer gut miteinander vermixen und am Besten mit 1-2 Eiswürfeln servieren! Im Winter kann das Ganze natürlich auch leicht erwärmt getrunken werden.

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply
    Winfried Wengenroth
    15. Juli 2015 at 13:47

    Hallo Eva,
    tolles Rezept, klingt echt lecker. Ich werde das nachher erstmal ausprobieren!
    Lg Winni

    • Reply
      Eva
      15. Juli 2015 at 13:56

      Hallo lieber Winnie,

      vielen Dank! Bin gespannt ob es dir schmeckt. Liebe Grüße, Eva

  • Reply
    wildanger felix
    27. Juli 2016 at 19:42

    sehr gute seiten

    • Reply
      Eva
      3. August 2016 at 15:08

      Danke! :)

    Hinterlasse eine Antwort

    Melde dich für den Individualisten Newsletter an!